Sexualität im Wandel

Vortragsreihe 2018 - "Zeit, für Entschleunigung"
Alle Termine
Donnerstag, 08.11.2018 19:00 - 21:00, Bildungshaus St. Arbogast
Vortrag

Sexualität ist ein höchst privates als auch ein öffentliches Phänomen. Sie ist einem stetigen Wandel unterworfen - sowohl im Lebenslauf als auch im Laufe der Geschichte. Der Vortrag beschäftigt sich mit persönlichen und gesellschaftlichen Faktoren, die Sexualität beeinflussen. Dabei wird klar, dass Probleme in der Sexualität oft auf ein Kommunikationsproblem hinweisen und die Bedeutung von moralischen Vorstellungen nicht zu unterschätzen sind. Sexuelle Aktivitäten können Ausdruck von Lust und Freude sein, sie können eine wichtige Ressource darstellen und sie können aber auch zu einer Belastung werden. So ist Sexualität ein Bereich der Persönlichkeit, in dem sich einerseits der anhaltende soziokulturelle Wandel der Gesellschaft und anderseits der biographische Wandel des Einzelnen widerspiegelt.

Referent Johannes Staudinger
Termin 08.11.2018, 19 Uhr
Kosten € 9,- (€ 5,- ermäßigt)
Ort Bildungshaus St. Arbogast

Anmeldung erbeten!

05572 32421 oder
Oder über unser Online-Anmeldeformular

Weitere Informationen über diesen Termin…